Mühlenfähre am Hohenwartestausee

Die einzige Autofähre Deutschlands, die auf einem Stausee verkehrt

Die von der Omnibusverkehr Saale-Orla-Rudolstadt GmbH betriebene Mühlenfähre ist die einzige Fährverbindung Deutschlands über einen Stausee.

 

Aufgrund der landschaftlichen Besonderheit des tief eingeschnitten-

en Saaletals und der Größe des Hohenwarte-Stausees mit einer Länge von ca. 27 Kilometern, reicht die Staumauer als Verbindung nicht aus. Deshalb ist eine Überfahrt mit der Mühlenfähre die schnellste und bequemste Verbindung zwischen den Anlegestellen Altenroth und Linkenmühle.

 

Personen, Fahrräder, Motorräder, PKW´s, Kleintransporter sowie Wohnwagengespanne und Wohnmobile können mit der Fähre die 400 Meter breite Wasserstraße innerhalb weniger Minuten überqueren.

Fahrzeiten:

Die Mühlenfähre (Thüringens einzige Autofähre) der KomBus verkehrt:

 

Fährzeiten 2021 (coronabedingte Einschränkungen vorbehalten!):

1. April - 30. April               9 - 18 Uhr

1. Mai - 30. September      8 - 19 Uhr

1. Oktober - 31. Oktober    9 - 18 Uhr


Bike- und Wandershuttle, sowie ein Kleinbus mit Radgepäckträger, ist ab März wieder an der Fähre stationiert und erleichtert Wanderern und Radfahrern die Anstiege am Saale- Radweg zwischen Ziegenrück und Lothramühle.

 

Detaillierte Informationen sind am KomBus- Servicetelefon 03671/52 51 999 .

Preise:



Fahrzeuge  
PKW inkl. Fahrer
2,50€
PKW mit Anhänger, Kleintransporter
3,50€
Wohnwagengespann, Wohnmobil
3,50 €
Motorräder inkl. Fahrer
2,50 €
Fahrräder
2,00 €
 
Personen  
Erwachsene (Einzel/ Mitfahrer)
1,50 €
Kinder (6-14 Jahre)
1,00 €
Kinder ( unter 6 Jahren)
frei
Sechsfahrtenkarte Erwachsene
7,50 €

Sechsfahrtenkarte PKW inkl. Fahrer

12,50 €

 Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kombus-online.eu
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt